Pressemitteilung - Jutta Krellmann MdB

Pressemitteilung

26.01.2018

Aus der Geschichte lernen

Am Bückeberg soll eine Dokumentationszentrum entstehen, denn in Bückeberg fand von 1933-1937 das Reichserntedankfest statt – eine der größten Massenveranstaltungen der NSDAP. Dies wird gerade viel diskutiert in den sozialen Medien. Grund genug, sich klar zu positionieren.

O-Ton Jutta Krellmann:

„Das Grundgesetz ist aus den Lehren, die wir aus dem Faschismus gezogen haben, gewachsen. Das ist es, was aus unserer Sicht über allem stehen sollte. Wir müssen unsere Vergangenheit kennen und aus ihr lernen. Diese Lehren sind mit keinem Geld der Welt aufzuwiegen“.

Hier die gemeinsame Pressemitteilung von Jutta Krellmann und Johannes Schraps (SPD).